EN DE

Uber Test

Share on Facebook
Facebook
Teilen auf Twitter
Twitter
Bei LinkedIn teilen
LinkedIn
Uber Test
Lesezeit: 6 Minuten
Aktienkurs: UBER 44,23 -0,77 -1,71%

UBER - Danke, dass du erfunden wurdest.

Alles begann bei Uber mit einer einfachen Idee: Was wäre, wenn Sie eine Fahrt mit Ihrem Smartphone bestellen könnten? Was als einfacher Gedanke begann, wurde bald zu einer globalen Marke, die bestrebt ist, Sie Ihren Zielen weltweit näher zu bringen.

An einem kalten Winterabend in Paris konnten Travis Kalanick und Garrett Camp kein Taxi bekommen. Damals war die Idee für Uber geboren.

Uber Referral Programm

Wenn Sie noch kein Mitglied der Familie Uber sind, können Sie sich über den folgenden Link registrieren. Mit diesem Link erhalten Sie Ihre erste Reise kostenlos (max. Wert abhängig vom Zielort).

UBER - mehr als ein "Taxi"

Uber ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das 2009 in San Francisco von Garrett Camp und Travis Kalanick gegründet wurde. Im Zentrum steht Uber, eine Anwendung, die Fahrer mit Fahrgästen verbindet. Daher bietet der Uber Driving Service eine kostenlose Smartphone-App an, die jeder bei professionellen oder privaten Fahrern bestellen kann. Der Fahrerservice ist schnell. Darüber hinaus können Sie mit wenigen Klicks Ihre Luxuslimousinen bestellen.

Der Firmenname leitet sich vom deutschen Wort „über“ ab, was auf amerikanisch „ultimativ“ oder „voll großartig“ bedeutet, klingt aber ansprechender.

Uber Test

Zürich Taxi Toyota Hybrid gegen Uber Black

In Zeiten von ESG haben wir alle gewissermaßen Sympathie für die Toyota Hybrid-Taxifahrer. Von „Reisen mit Stil“ sind die Autos aber noch lange nicht, und das Interieur ist regelmäßig schäbig. Außerdem tragen die Fahrer oft Hawaiihemden (nichts dagegen) und beschweren sich ständig über irgendwas. Daher würde der durchschnittliche Mensch eine komfortable, saubere, klimatisierte und ebenso teure Fahrt in einer Mercedes S-Klasse bevorzugen. Dies vor allem, da Sie wählen können, ob Sie ein Gespräch führen möchten oder in Taxis gezwungen sind, eines zu führen.

UBER Börsengang 2019

Während der Marktwert von Uber und die Anzahl der Investoren weiter stiegen, musste sich das Unternehmen gegen zahlreiche Konkurrenten und Behörden durchsetzen. In China führte Uber auch einen langen Krieg gegen seinen dominierenden Rivalen Didi Chuxing. Nach einem langen und kostspieligen Kampf überlässt Uber nun dank eines Mega-Deals Didi den chinesischen Markt.

Der Ride-Hailing-Anbieter Uber geht nach fast zehn Jahren Firmengeschichte an die Börse – und die Öffentlichkeit reagiert gespalten. Manche feiern den Börsengang des 90-Milliarden-US-Dollar-Unternehmens. Andere verweisen auf die Krisen und Probleme des Unternehmens. Uber sammelte in 24.7 Finanzierungsrunden rund 23 Milliarden US-Dollar ein und startete eine ganze Reihe unterschiedlicher Dienste.

Das Debüt war jedoch enttäuschend, nachdem die Aktie am ersten Handelstag um 7.6% gefallen war.

Buchen Sie einen UBER

Nicht zu vergessen, das Prinzip ist einfach. Wenn Sie über die App zusätzlich Ihre Telefonnummer Kreditkarte registriert haben, können Sie den Service nutzen. Wenn Sie die App öffnen, wird eine Straßenkarte mit Ihrer aktuellen Umgebung angezeigt. Zuvor können Sie entweder Ihren genauen Standort eingeben oder ihn selbst mit einer Stecknadel einstellen.

Der nächste Schritt besteht daher darin, Ihr Ziel auf die gleiche Weise einzugeben. Als Benutzer können Sie dann sehen, wie weit das nächste Fahrzeug von Ihrem Standort entfernt ist und wie lange Sie darauf warten müssen. Infolgedessen zeigt die App auch den Fahrpreis an.

Mit Uber kein unruhiges Hin- und Herrutschen auf der Rückbank mehr, weil man nie sicher sein konnte, ob der Taxifahrer Sie tatsächlich so schnell wie möglich ans Ziel geführt hat. Außerdem, ob das Geld, das Sie noch in der Tasche haben, ausreicht. Außerdem waren die ungenauen Ankunftszeiten wie „das Taxi sollte in 5 bis 25 Minuten da sein“ weg.

Wenn Sie eine Anfrage für eine Fahrt senden, wird diese automatisch zuerst an den nächstgelegenen Fahrer weitergeleitet. Der Fahrer wird dann "gepingt" und hat 15 Sekunden Zeit, um die Fahrt anzunehmen oder abzulehnen.

Verbindung mit UBER-Treiber

Sobald die Verbindung zwischen Fahrer und Beifahrer erfolgreich hergestellt wurde, werden ein Foto der anderen Person sowie Informationen zum Fahrzeug des Überfahrers als Benutzer angezeigt. Anschließend besteht auch die Möglichkeit, sich bei Schwierigkeiten bei der gegenseitigen Suche zu verständigen. So können Sie als Benutzer die Ankunft des Uber-Autos in der App verfolgen und immer genau sehen, wo sich der Fahrer befindet.

AliExpress PartnerNet 

Dementsprechend können nicht nur Fahrer, sondern auch Benutzer eine bereits gebuchte Reise stornieren. Unter der Voraussetzung, dass dies innerhalb der ersten zwei bis fünf Minuten nach Aufforderung geschieht, ist die Stornierung kostenfrei. Wer darüber hinaus eine Reise storniert, muss die Strafe zahlen. Die genaue Höhe variiert je nach Stadt.

Uber Test

Die Reise

Sobald Sie in die App eingetreten sind, können Sie auf Wunsch auch die Fahrt in der App verfolgen. Und so können Sie Ihren Freunden auch Ihre Ankunftszeit mitteilen.

Der Fahrpreis wird vor Ihrer Fahrtannahme angezeigt. Die Zahlung erfolgt über Ihre hinterlegte Kreditkarte nach der Fahrt. Infolgedessen müssen Sie sich keine Sorgen um das Bargeld machen, da Sie den Fahrer nicht in bar bezahlen können.

Die Rechnung wird kurz nach der Anreise per E-Mail verschickt. Es ist auch möglich, Geschäftsreisen speziell abrechnen zu lassen oder den Preis auf mehrere Passagiere auf derselben Reise aufzuteilen. Sie können dem Fahrer auch ein Trinkgeld für exzellenten Service geben, was zweifellos Ihre Test verschärft.

UBER-Tarifkosten

Als reine Kollaborationsplattform hat Uber einen cleveren Weg gefunden, seine Preise niedrig zu halten. Da das Unternehmen keine Autos warten muss und sich nicht um Formalitäten wie Taxischeine kümmern muss, kann Uber seine Kosten sehr gering halten.

Der genaue Tarif hängt von mehreren Faktoren ab: Verkehrsaufkommen, Entfernung, geschätzte Reisezeit und die aktuelle Anzahl der Anfragen.

UBER Preisrechner

Uber Test

UBER-Tarifkosten

Nach jeder Fahrt können sich Beifahrer und Fahrer gegenseitig anhand des Fahrerlebnisses von 1 – 5 bewerten. Das System stellt sicher, dass sowohl Fahrer als auch Beifahrer es nutzen können. Die Testen sind anonym. Es ist nur logisch, dass Fahrer oder Mitfahrer unter bestimmten Umständen vom Fahren für Uber oder der Nutzung von Uber ausgeschlossen werden.

Typische Fahrzeuge und Fahrzeugtypen in Europa

  • Uber X ist das günstigste Angebot bei Uber. In vielen europäischen Ländern wird der Dienst auch Uber Pop genannt. Maximal vier Passagiere können in einem Auto reisen. Die Autos sind in der Regel Modelle wie Toyota, Chevrolet oder Honda.
  • Uber Green ist in Zusammenarbeit mit myclimate Ubers gutes Gewissen. Hier können maximal vier Passagiere (etwas schmal) in einem Auto fahren. Die Autos in unserer Gegend sind normalerweise BMW i3.
  • Uber Black ist der Luxusservice von Uber und bietet schwarze Limousinen an. Die Variante „Uber Black“ bietet großzügigen Platz für vier Personen. Fahrgäste können sich über neuere Modelle wie BMW, Mercedes, Audi und sogar Tesla sowie schick gekleidete Chauffeure freuen. Das alles kostet natürlich extra.

UBER-Hasser

Uber hat weltweit mindestens so viele Fans wie Feinde. Uber entdeckte mit seiner Technologie als einer der ersten eine riesige Versorgungslücke: Menschen wollen günstig von A nach B gebracht werden. Die smarte App des Unternehmens mit Funktionen wie bargeldlosem Bezahlen und Echtzeit-Fahreranzeige und einfacher Verdienstmöglichkeit Geld als uber-Fahrer tat den Rest. Die App verbreitete sich in rasantem Tempo.

Keine Frage, das Unternehmen hat mit seiner Technologie ein wirklich disruptives Mobilitätskonzept entwickelt. Neben der Kritik an den Sicherheitsstandards des Unternehmens durch viele Kommunen und Taxiverbände gibt es auch allgemeine Schelte von allen Seiten - insbesondere die Unternehmenskultur und die individuellen kontroversen Geschäftspraktiken von Uber.

Fazit

Sehr störend, Taxiersatz, aggressiv und Mobilitätsrevolutionär. Uber fehlt es nicht an Superlativen. Uber und seine Konkurrenten haben es möglich gemacht, den Autotransport von jedem Ort mit einem Smartphone zu arrangieren. Diese Art der persönlichen Beförderung bietet alle Vorteile traditioneller Taxidienste mit zusätzlichen Annehmlichkeiten.

Einige Taxiunternehmen haben inzwischen ein Upgrade mit ihrer eigenen App durchgeführt, aber ihre Lösungen können nicht mithalten. Außerdem sind Ubers Tage vorbei, als Sie nach einem Taxistand suchten, in der Schlange stehen mussten und ständig hofften, das wartende Auto nicht in die 10. Reihe zu bekommen.

Wir mögen den Service und die bestehende disruptive Plattform sehr und sind treue Kunden. Es gibt nichts Besseres als Ihre Apple Airpods, hören Sie Ihre Lieblings-Spotify-Playlist und sitzen Sie in einem schwarzen Mercedes S500 mit langem Radstand.

Einladungscode: bblj5

Startseite

Uber Referral Programm

Wenn Sie noch kein Mitglied der Familie Uber sind, können Sie sich über den folgenden Link registrieren. Mit diesem Link erhalten Sie Ihre erste Reise kostenlos (max. Wert abhängig vom Zielort).

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

SeventyOne

SeventyOne. Disruptiv und Transformation sind die einzigen Konstanten auf dieser Welt. Wenn sich die Jahreszeiten ändern, erscheinen gleichzeitig Geschäftsmodelle und gleichzeitig bahnbrechende disruptive Innovationen. Unter diesen Umständen können Sie störende Innovationen erhalten, wie Sie sie mögen, und im Gegensatz dazu verändert etwas außerhalb Ihrer Autorität alles unerwartet, wie ein Virus. Sei also bereit.

Neueste Einträge