EN DE
SeventyOne

SeventyOne

Disruptive Innovations Blog

Wichtig: Alle Produkt- und Firmennamen sind Warenzeichen ™ oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber. Ihre Verwendung impliziert keine Zugehörigkeit zu oder Billigung durch sie.

Coca Cola Zero Sugar Test

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen
Lesezeit: 5 Minuten
Aktienkurs: KO 52,93 -0,29 -0,54%

Null - eine disruptive Innovation

Von Models bis zu Managern verlässt sich jeder auf Coca Cola Zero Sugar. Gleichzeitig wird die Bevölkerung immer größer. Coca Cola wird zunehmend kritisiert und hat mit Zero eine disruptive Innovation auf den Markt gebracht. Es sind jedoch hauptsächlich die Produkte des Unternehmens, die Marktanteile verlieren werden. Trotzdem war dieser Schritt notwendig, da sie sonst den weltweiten Null-Trend verfehlt hätten.

Coca Cola Zero Sugar stimmte mit den Zeiten überein, in denen die Verbraucher ihrer Zuckeraufnahme mehr Aufmerksamkeit schenkten. Die Menschen legten großen Wert auf eine ausgewogene Ernährung - ohne Kompromisse beim Geschmack einzugehen. Dementsprechend gelang es Zero, von einem Produktnamen zu einer kompromisslosen Philosophie zu wechseln.

Das Cola-Experiment

Das Experiment schlägt fehl: Der von der Chemikerin Constantin Fahlberg verwendete Kohlenteer kocht über und sorgt für Unordnung. Nachdem Fahlberg aufgeräumt hat, geht er frustriert nach Hause. Während des Abendessens bemerkt er, dass das Brot, das er in der Hand hält, seltsam süß schmeckt. Später merkt er, dass er im Labor eine neue chemische Verbindung mit ungeahnter Süßkraft entdeckt hat. Heute ist es als Saccharin bekannt.

Sacharin

Fahlberg versucht erfolglos, seine in 1878 gemachte Entdeckung zu vermarkten. Das Problem war, dass die Substanz so süß war, dass es fast unmöglich war, die Menge für eine Tasse Tee zu dosieren. Das enorme Potenzial von Saccharin zeigte sich erst etwa ein Jahrhundert später, als die Menschen aufgrund mangelnder Bewegung im Alltag fett wurden. Für den süßen Geschmack benötigt es nur ein wenig der Substanz, um den Zucker zu ersetzen und ist nahezu kalorienfrei.

Coke Zero

Coke Zero Launch-

Eine Erfolgsgeschichte

Die Idee eines kalorienarmen Erfrischungsgetränks ist keineswegs neu. Bereits 1982 - fast zeitgleich mit der Erfindung des Mobiltelefons - brachte Coca Cola die erste zuckerfreie Cola mit dem Coca Cola Light (US Diet Coke) auf den Markt. Darüber hinaus war es der Beginn einer einzigartigen Erfolgsgeschichte.

Eine Erfolgsgeschichte, die darauf basiert, dass Erfrischung und ausgewogene Ernährung sich nicht ausschließen dürfen. Coca-Cola light eroberte in kürzester Zeit die Ladenregale und die Herzen der Verbraucher.

Weißer Look - gescheitert

2005 wurde Coke Zero schließlich in den USA eingeführt - zunächst in weißer Verpackung und mit Anlaufschwierigkeiten. Die Verbraucher interessierten sich jedoch nicht sehr für das weiße Äußere.

Einige Monate später erlaubte Coca Cola in Australien den Verbrauchern, zwischen weißer und schwarzer Verpackung zu wählen, wobei sich die dunkle Variante etablierte. Die Tatsache, dass die neue Marke von der Rugby-Nationalmannschaft „All Blacks“ präsentiert wurde, hatte das Ergebnis wahrscheinlich ein wenig vorweggenommen.

Heute konsumieren figurbewusste Frauen, Fitnessbegeisterte und drahtige Manager lieber Coke Zero als gezuckerte Erfrischungsgetränke.

Aliexpress

Theo van Uffelen

Der große Niederländer Theo van Uffelen ist Marketing Director für Europa bei Coca Cola. Coca Cola Zero Sugar ist laut dem Manager am europäischen Hauptsitz in Brüssel einer unserer größten Erfolge der letzten Jahrzehnte. Daher ist es eine zuckerfreie Cola, die fast wie die ursprüngliche Coca Cola schmeckt.

Cola Zero - Coca Cola Zero Zucker

Nirgendwo in Europa ist Coca Cola Zero Sugar so beliebt wie in der Schweiz. Die in 2007 eingeführte zuckerfreie Coca Cola Zero macht bereits 28 Prozent des gesamten Coca Cola-Verbrauchs aus. Obwohl in der Schweiz auch der reguläre Cola am häufigsten verwendet wird, hat die Light-Version die neue zuckerfreie Cola bereits überholt.

Rebranding

Während die „Null“ des alten Coke Zero früher sowohl in Bezug auf Kalorien als auch in Bezug auf Zucker mehrdeutig war, hat der neue Zero Sugar nun eine genauere und eindeutigere Positionierung und Botschaft. Mit anderen Worten, diese Namensänderung positioniert das Neue Coca Cola Zero Sugar in Richtung "zuckerfrei".

Geschlecht

Es gab auch eine leichte Tendenz bei Männern, Coca Cola Zero Sugar geringfügig positiver zu bewerten als bei Frauen, aber dies ist nicht signifikant. Es kann daher der Schluss gezogen werden, dass Werbebotschaften nicht nur Männer ansprechen. Darüber hinaus auch für Frauen - im Gegensatz zur Marke Coca Cola Light, die ein klares geschlechtsspezifisches Muster aufweist.

Die Schlussfolgerung lautet: „Die Ergebnisse der Studie liefern Argumente dafür, dass Gender Marketing gezielt wirken kann. Die angenommenen kongruenten Paarungen Coca Cola Light mit Frauen und Coca Cola Zero Sugar mit Männern bildeten in den Köpfen der Menschen stärkere Assoziationen als die inkongruenten. Wir glauben, dass dies durch die Verwendung geschlechtsspezifischer Werbung zur Übermittlung gezielter Botschaften verursacht wird.

Meinungen

Es gibt unglaublich viele Meinungen über Coke Zero. Von gefährlich, gesundheitsschädlich, ungesund, krank und fetthaltig bis bedeutungsvoll, gut zum Abnehmen und sogar gesund. Gleichzeitig ist unklar, ob Cola Zero den Blutzuckerspiegel beeinflusst, Heißhunger hervorruft oder den Geschmack verzerrt.

Zusammensetzung

Coca Cola Zero Sugar ist eine kalorienfreie Soda-Option. Es ist frei von Kohlenhydraten, Zucker und anderen Nährstoffen, mit Ausnahme von 40 Milligramm Natrium und 2 Prozent Ihres täglichen Kaliums.

Aus diesem Grund ist Coca Cola Zero Sugar eine weltweit beliebte Wahl für Diätkenner.

Zusammenfassend enthält Coca Cola Zero Sugar insgesamt neun Zutaten

  • Kohlensäurehaltiges Wasser
  • Karamellfarbe
  • Phosphorsäure
  • Aspartam
  • Kaliumbenzoat
  • Natürliche Aromen
  • Kaliumcitrat
  • Acesulfam-Kalium
  • Koffein
Coke Zero enthält weder Kalorien noch Zucker und ist keine bedeutende Nährstoffquelle. Es ist mit künstlichen Süßstoffen gesüßt, die umstrittene gesundheitliche Auswirkungen haben.

Fazit

Coca Cola Zero Sugar oder keine andere Cola. Das ist unser Motto. Darüber hinaus gilt Coca Cola Zero Sugar als unser Favorit unter allen hauptsächlich bekannten Coca Cola-Produkten. Es steht auch an erster Stelle im Vergleich zu anderen Cola Zero wie Pepsi Max, Vivi Cola Zero oder Afri-White.

Top Geschmack. Ich habe ein paar Cola ohne Zucker probiert - aber ich war noch nie von einem überzeugt. Daher ist das Erfrischungsgetränk sogar ungekühlt angenehm, was man von den anderen Kameraden oder sogar anderen Coca Colas nicht behaupten kann.

Darüber hinaus ist Coca Cola Zero Sugar eine Erfolgsgeschichte - ein Ende ist nicht abzusehen!

Nehmen Sie einen Coca-Cola Zero Sugar und schalten Sie den ein Musik auf Ihrem Sonos Lautsprecher und genieße.

Wichtig: Alle Produkt- und Firmennamen sind Warenzeichen ™ oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber. Ihre Verwendung impliziert keine Zugehörigkeit zu oder Billigung durch sie.

Abonniere unseren Newsletter

Jeder Beitrag in Ihrem Posteingang. Niemals Spam. Versprechen.

AliExpress Promotions
SeventyOne AliExpress

Mehr Innovation zu entdecken

BMW X5 M50d - Powerdiesel

BMW X5 M50d (G05)

Lesezeit: 11 Minuten Der Boss Wenn der BMW X5 M50d in 100 Sekunden über zwei Tonnen auf 5.2 km / h beschleunigt, fühlt er sich wie ein Minderjähriger an

Weiterlesen »
Bild Pexels

Pexels Pixabay Unsplash

Lesezeit: 6 Minuten Kostenlose Fotos Pexels, Pixabay und Unsplash sind eine harte Konkurrenz zu den bezahlten Fotos von den beliebtesten Websites wie iStockphoto.com

Weiterlesen »
Covid-19 Coronavirus

Covidien-19

Lesezeit: 5 Minuten Coronavirus-Krankheit Vor allem war es eine schwierige Entscheidung, den Covid-19 hierher zu bringen. In den letzten Jahren gab es jedoch nichts

Weiterlesen »

14 Gedanken zu “Coca Cola Zero Sugar Review”

  1. Profilbild

    Wir haben gerade dieses kleine Stück Himmel entdeckt. Ich habe noch nie Drecksoda jeglicher Art gemocht. Ich mag den Dreck nach dem Geschmack nicht !! ICK !!!!! Fand dies durch einen Zufall und ich schwöre ... man kann den Unterschied zwischen diesem und dem Cola-Klassiker nicht erkennen. Mein Sohn goss sogar Cola Classic in eine Tasse und Coke Zero in eine andere und ich tat dasselbe für ihn. Keiner von uns wusste was was war und wir konnten ehrlich gesagt den Unterschied nicht erkennen !! Kann ich Ihnen sagen, wie happy mich das gemacht hat… hat immer noch das Koffein (wenn es koffeinfrei ist, wenn Sie möchten), aber keinen Zucker und keine Kalorien. Was?? Ich mache. Es versteht, wie das möglich ist, aber ich bin so aufgeregt, dies entdeckt zu haben. Ich hoffe, es hilft meinem Sohn, die klassische Cola-Aufnahme zu reduzieren, die außer Kontrolle geraten ist !!! Übrigens. Jeder, aus dem wir das gemacht haben, war ebenfalls schockiert. Sie können nicht glauben, dass sie den Cola-Geschmack ohne die Schuld haben können. Dies ist eine Cola GEWINNEN !!

  2. Profilbild

    Ich war schockiert über die Nachricht, dass Coca Cola die Produktion von Coca Cola Zero einstellt, aber dann wurde mir klar, dass es sich eher um eine Namensänderung handelte. Die Medien haben es jedoch falsch aufgenommen.

  3. Profilbild

    Ich verstehe immer noch nicht, warum bestimmte Bars und Restaurants sich immer noch für Pepsi entscheiden.

  4. Profilbild

    Was kann ich sagen? Coca Cola Zero Sugar ist mein Lieblingsgetränk. Ich mag es viel mehr als normale Cola, es fühlt sich für mich weniger süß an. Ich versuche, wegen des Koffeins nicht zu viel zu trinken, aber ich teile jeden Tag eine Dose mit meinem Ehemann.

  5. Profilbild

    Da meine Eltern Diät halten, kaufen sie manchmal welche. Es schmeckt genau wie die normale Coca-Cola. Sehr typische gleiche Verpackung und nur die Hauptmarke. Ich würde gerne Cutter-Verpackungen und bessere Farben sehen, weil Schwarz nur ein bisschen traurig ist, ja

  6. Profilbild
    Sylvia Garner

    Als Typ-1-Diabetiker habe ich immer nach Diät-Soda gegriffen. Obwohl ich Diet Coke immer noch liebe, wurde mir von Freunden gesagt, dass Coke Zero einen genaueren Geschmack hat als die ursprüngliche Coke-Formel, und ich stimme zu, dass es einen großen Geschmacksunterschied zwischen Diet Coke und Coke Zero gibt. Davon abgesehen schätze ich eine andere Diät-Soda-Option, insbesondere mit der Option für Cherry Coke Zero! So erfrischend!

  7. Profilbild

    Qualitativ hochwertige Beiträge sind von entscheidender Bedeutung, um die Benutzer für den Besuch der Website zu interessieren. Genau das bietet diese Webseite.

  8. Profilbild
    Antony Beckman

    Ich bin kein Diät-Soda-Fan. Es gibt immer einen seltsamen Geschmack und Nachgeschmack und ich habe das Gefühl, es trocknet mir den Mund fürchterlich aus. JEDOCH, Coke Zero. Ich begrüße Sie dafür, dass Sie das gemacht haben und es verdammt gut schmecken lassen, wie Cola und nicht wie etwas komisches Diät-Soda!

  9. Profilbild
    Shonas Shropshire

    Auf keinen Fall!
    Ich bin ein fanatischer Colatrinker und seit über 60 Jahren. Wenn ich in ein Restaurant gehe und es sich um ein "Pepsi-Haus" handelt, bestelle ich Wasser.
    Daumen runter auf den Coke Zero Sugar. Es hat einen viel süßeren Geschmack als Coke Zero. Coke Zero Sugar schmeckt mir wie Pepsi. Ich denke, dass sich alles ändern muss, nur um der Veränderung willen. Der Geschmack ist weitgehend subjektiv. Ich habe noch nie von einer wissenschaftlichen Methode zur Geschmacksmessung gehört. Es würde mich sehr interessieren, wenn jemand eine Methode wie diese oder sogar eine Annäherung kennt.
    Laut einem Vertreter sollen sie Diet Coke und Coffeine Free Diet Coke in absehbarer Zeit aufrechterhalten. Coke hat Coke jedoch eingestellt
    Null.

  10. Profilbild

    Sobald Sie Coke Zero hatten, wird reguläre Diät-Cola für Sie wie Kacke schmecken. Das ist der einzige Nachteil. Nun, das und was auch immer gesundheitliche Nachteile haben, wenn man Limonaden jeglicher Art trinkt. Wie auch immer, ich bin durchgeknallt, weil ich süchtig nach Coke Zero bin.

  11. Profilbild

    Obwohl ich nicht oft trinke, ist es mein Lieblingssoda. Ich habe es gekauft, weil mir fälschlicherweise von einem der Supermärkte gesagt wurde, dass es nicht mehr hergestellt wird. In der nächsten Woche stellte ich dann fest, dass ich falsch informiert war. Über Amazon zu teuer. Ich liebe das Produkt immer noch.

  12. Profilbild

    Hallo, heute werde ich dir von einem neuen Produkt erzählen. Coca Cola Zero ist in 2016 sehr gut zu trinken. Coca Cola Zero wird auch Koks Zero genannt. Sein Geschmack ist besser als Diät-Cola. Es ist ein kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk der Firma Coca Cola. es ist gut für den adiabatischen Patienten. Sie können dieses Produkt leicht kaufen und auch in Einkaufszentren erhältlich. New Coca Cola zeichnet sich durch verbesserte Aromen und Verpackung aus. Coca Cola haben meist schwarze Verpackung.

  13. Profilbild

    COCA-COLA

    Mein Vater und mein kleiner Bruder trinken auch gerne Coca-Cola. Die Freunde meiner Schule trinken auch gerne in der Pause, in der wir alle Coca-Cola trinken.

    Die Qualität ist sehr gut.

    Es ist das hochwertigste Erfrischungsgetränk.

    Von seinem einfachen und besten Geschmack her war ich ein Fan von Coca-Cola.

    Die Verpackung ist sehr gut. Sie sieht trendy aus.

    Es kann einen stilvollen Look haben.

    Das Paket wäre auch wie von dir.

    Dies ist am besten die einzige Coca-Cola!

    Das macht mich süchtig.

    Im Sommer trinke ich wöchentlich Coca-Cola

  14. Profilbild

    Hallo Freunde, ich habe seit 2008 Coke Zero getrunken. Ich habe es geliebt! Warum sollten Sie mein Lieblingsprodukt „Coke Zero“ ändern? Es ist absolut böse! Es hat einen sehr starken Nachgeschmack! Ich hasse den Geschmack! Bitte verlieren Sie diesen "New Improved Taste". Ich möchte den ursprünglichen Geschmack von 2008 genießen! Was für eine Enttäuschung und ein schrecklicher Geschmack diese sogenannte "New Zero Sugar Coke" ist! Bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, ändern Sie nicht die ursprüngliche Formel! Bringen Sie es zurück!

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

SE-Ranking